home-office

Tipps für das Home Office

Schaffe einen produktiven und inspirierenden Ort

Wir arbeiten immer öfter von zuhause aus. Ein schönes Home Office ist dabei ein Muss. Du verbringst dort viel Zeit, also mache es zu deinem eigenen Bereich und sorge dafür, dass du dich dort wohl fühlst. Wir geben dir einige Tipps für den Anfang.

01 Welche Atmosphäre möchtest du in deinem Home Office schaffen?

Richte dein Home Office so ein, dass du optimal arbeiten kannst und dich wohl fühlst. Arbeitest du am besten an einem ruhigen Ort oder tankst du Energie mit Farben und Prints? Jeder arbeitet auf seine eigene Art. Suche Stimmungsmacher für dein Home Office, die dich glücklich und produktiv machen. Welche Stimmung wählst du?

home-office
home-office

02 Instagram-taugliche Wände mit Tapeten oder Fliesen

Hol dir die Instagram-taugliche Wand ins Haus. Mit Tapeten oder Fliesen kannst du das perfekte Statement auf der Wand schaffen, das sowohl bei deinen Online-Telefonaten als auch in deinem Instagram-Feed gut ankommt. Magst du eher einen ruhigen Look? Wähle dann neutrale Farben wie khaki oder taupe. Bei Farbfans werden die Farben Terra, Naturgrün und Blau immer beliebter. Elemente aus der Natur ins Haus zu holen, ist einer der Wohntrends von 2023. Einzigartige Designs wie botanische Prints mit bunten Blumen und Vögeln bringen die Natur ins Haus.

Lesen Sie auch: Wohntrends 2023

Welches Design passt zu Ihrer Wohnung?

Ein Zeichen setzen

03 Dekorative und praktische Artikel

Umgib dich mit Dingen, die du gerne magst, die aber gleichzeitig auch praktisch sind. Lege einen warmen Teppich hin und stell ein paar Kerzen auf den Schreibtisch. So wird es gemütlich und wohnlich. Hänge Bilderrahmen mit deinen Erfolgen, Fotos von deinen Angehörigen oder schöne Drucke auf. Verwende Tassen als Stifthalter, Schalen für kleine Dinge wie Büroklammern und einen Pouf als zusätzlichen Beistelltisch. Stelle ein paar Pflanzen hinzu. Dies ist eine schöne Dekoration und dient gleichzeitig als Luftreiniger.

Dein Home-Office einrichten

04 Welche Farbe passt in dein Home Office?

Welche Farbe du wählst, ist sehr persönlich und hängt auch von deiner Arbeit ab. Wünschst du dir mehr Ruhe, Ausgeglichenheit und ein entspanntes Gefühl am Arbeitsplatz? Wähle dann grün und blau. In dieser Farbe kannst du ein paar Kissen aufs Sofa legen, auf denen du dich zwischendurch entspannen kannst. Möchtest du Positivität und gute Laune? Entscheide dich für die Farbe Gelb. Wiederhole dies an der Wand oder in Accessoires wie einer Vase mit einem hübschen Blumenstrauß. Liebst du es neutral? Entscheide dich für eine helle Farbe, z.B. ein zartes Rosa. Wiederhole diese Farbe in einem Pouf, Kissen oder kleinen Vasen.

Für welches Farbschema werden Sie sich entscheiden?

komplett mit Wohnaccessoires